Cheslaine

 

Chesapeake Bay Retriever

 

 

 

Ich lebe mit meinen Chesapeake Bay Retriever Hündinnen in Goch, Kreis Kleve. 

Goch liegt am Rande des größten zusammenhängenden Waldgebietes Nordrhein-Westfalens, dem Reichswald. Die Niederlande ist ca. 10 Autominuten entfernt. Meine Hunde lieben die Spaziergänge entlang der Niers, den Feldern und Wäldern.

 

 

Mein erster Hund war eine Deutsche Schäferhündin namens "Olivia". Mit ihr zusammen entdeckte ich den Hundesport, wie Turnierhundesport und Obedience. Nach einiger Zeit kam Zweithund Labrador "Lenny" dazu. Mit ihm absolvierte ich viele Prüfungen (Turnierhundsport, Obedience) bis hin zur Deutschen Meisterschaft. Seine Arbeitsfreude faszinierte mich sehr. Bevor Lenny ins Rentenalter kam, stellte ich mir die Frage, welcher Hund sein Nachfolger werden wird. Nach vielen Überlegungen entschied ich mich für die Chesapeake Bay Retriever Hündin "Ilaine". Neben dem Turnierhundsport und Obedience entdeckten wir für uns die Dummyarbeit sowie das Jagdtraining. Zudem hat Ilaine erfolgreiche Showergebnisse. Im Dezember 2014 brachte Ilaine ihre Welpen zur Welt, eine Hündin, Anuk blieb bei uns. So begann meine Leidenschaft für die Rasse Chesapeake Bay Retriever.

 

Der Chesapeake Bay Retriever ist ein toller Arbeitshund, der durch seine Vielseitigkeit in Arbeitsbereichen, wie Agility, Dummyarbeit, Jagd, Obedience, Turnierhundsport, Rettungshundebereich, Mantrailing, etc. geeignet ist.

 

 

Mitgliedschaften


 

Haben Sie Interesse an einen meiner Welpen oder Fragen zur Rasse und Zucht?

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 02823-9282094 oder 0173-5369068

oder per E-Mail tanja.hesen@freenet.de